willkommen anmelden suchmaschinen

Was ist die Meta-tag "ROBOTS" - meta name robots


Was ist der Einfluss dieser robots meta-tag?

Wie machen Sie es dem Spider einer Suchmaschine deutlich, dass Sie möchten, dass er nur die erste Seite oder aber die ganze Webseite indexiert? Dies tun Sie mit der s.g. ROBOTS tag.

Die robots Meta-tag ist ein wenig anders als der robots.txt  Diese müssen zusammen eingesetzt werden. Beide werden durch u.a. Google und Yahoo gebraucht. Steht diese Meta-tag verkehrt, dann könne Sie Suchmaschinen Spiders mit allen Folgen ausschließen.


<meta name="robots" content="selektion">

Beispiel Meta-tag robots


Sie können z.B. die folgende Metatag in Ihren Quellcode platzieren : ( " /> xml of "> html )

<meta name="robots" content="index, follow"><meta name="robots" content="all">

  • Der Spider durchläuft Ihre komplette Webseite.
  • Nun durchsucht der Spider nicht nur die erste Seite, sondern auch die hinten liegenden Seiten Ihrer Webseite.


Auch geschrieben als:

<meta name="robots" content="INDEX, FOLLOW" />
<META NAME="robots" CONTENT="INDEX, FOLLOW" />
<meta name="robots" CONTENT="index follow" />

Durch den Wechsel von index zu no-index und von follow zu no-follow können Sie das Benehmen eines Spiders probieren zu beeinflussen. Möchten Sie, dass die Suchmaschinen nicht Ihre ganze Webseite durchlaufen, gebrauchen Sie dann die folgende Metatag:

<meta name="robots" content="index, nofollow" />

  • Der Spider durchstöbert diese Seite und des Weiteren nicht Ihre Webseite.


<meta name="robots" content="no-index, follow" />

  • Der Spider durchstöbert diese Seite nicht und des Weiteren Ihre Webseite.


<meta name="robots" content="noindex, nofollow" />

<meta name="robots" content="none" />

  • Der Spider durchstöbert diese Seite und auch den Rest Ihrer Webseite nicht.


Diese Metatag wird auch geschrieben ohne  de  /  am Ende:

<meta name="robots" content="index, nofollow">
<meta name="robots" content="noindex, follow">
<meta name="robots" content="noindex, nofollow">
Der Spider darf den Text auf einer Seite aber nicht die Bilder indexieren:

<meta name="robots" content="noimageindex">
Der Spider darf den Text, die Bilder aber nicht den Pfad zu den Bildern indexieren:

<meta name="robots" content="noimageclick">

 

Meta-tag Robots - Wo platzieren?

 

Metatags WizardNatürlich dürfen Sie die Meta-tags auf allen Seiten platzieren, also nicht nur in dem ersten Index. Sorgen Sie jedoch dafür, dass jede Seite eigene relevante title tags erhält, mit Stichwörtern und Begriffen die Bezug haben auf den Inhalt. Es erscheint Ihnen vielleicht viel Arbeit um für jede Seite eine aparte Überschrift zu bedenken aber Sie werden sehen, dass es funktioniert.

Oder gebrauchen Sie den Meta-tags Generator um die richtigen Meta-tags zu erstellen.

<meta name="robots" -  die wichtigsten Fakten zusammengefasst

       
Die Meta-tag robots tag berichtet dem Spider einer Suchmaschine, inwiefern dieser die Webseite durchlaufen darf.
  1. Lesen Sie weiter warum Meta-tags wichtig sind und was Suchmaschinen damit machen.
  2. Sehen Sie sich den Meta-tags Generator an, um die richtigen Meta-tags zu erstellen.
  3. Lassen Sie gratis Ihre Website analysieren und empfangen Sie professionellen Rat.
  4. Sorgen Sie für eine gute Anmeldung bei den Suchmaschinen.

 

Gratis Webseite Anmelden bei den Suchmaschienen Anmelden bei den Suchmaschienen: D Paket EU pakket voor 79 euro aanmelden zoekmachines Wereld pakket voor 99,= euro aanmelden zoekmachines
Kostenlos_testen DE Paket Euro Paket Welt Paket
       
 meta-tags, robots, html, platzieren,seoTags: meta-tags, robots, html, platzieren,seo

 

© 2016 - Meta-tags.de gehört zur MetaTags Company Gruppe - Letztes Update: 06-12-2016