willkommen anmelden suchmaschinen

Erklärung der Meta-tags – Wir funktionieren Metatags ?

   

Das Erstellen einer Website, die zur Anmeldung bei den suchmaschinengeeignet ist, das heißt die über Meta-Tags verfügt, macht eine sehr sorgfältige Arbeit erforderlich. Man muss die Meta-Tags gut entwerfen. Also Meta-Design! Oft können Sie beim Seitenentwurf-Programm angeben, wie die Tags lauten sollten, oft aber auch nicht.

Wo stehen Meta-Tags? Meta-Tags stehen "versteckt" in den Basiscodes Ihrer Seite. Sie können Meta-Tags jeder beliebigen Seite sehen, indem Sie in Ihrem Browser auf „Herkunft” oder „Source” klicken.

  • DE: Siehe Seitenherkunft
  • EN: View Source

Meta-Tags stehen in dem sogenannten HEAD-Teil Ihrer Website.

Um Meta-Tags auf Ihrer Website zu platzieren, brauchen Sie z. B. ein einfaches Textverarbeitungsprogramm wie Wordpad oder Simpletext. Damit können Sie Meta-Tags manuell hinzufügen. Seitenaufbauprogramme wie z. B. Frontpage entfernen Tags hin und wieder, wenn Sie diese anpassen möchten. Achten Sie bitte darauf.

Keine Tags = schlechterer Listenplatz!

Herkunftscode in Internet Explorer
   

Bedeutung - was sind Meta-tags?

   

Meta-Tags sind eine Art versteckter Code, den die Suchmaschinen benutzen, um auf Ihre Seite hinzuweisen. Als das Internet in den 90er Jahren unübersichtlich wurde, entstanden die ersten Suchmaschinen. Hilfreich, um das ganze Internet zu durchsuchen. Das allererste „Internet“ bestand nur aus Textseiten.

Sehr schnell entstand die Möglichkeit, auch Abbildungen hinzuzufügen und gegenwärtig sind Flash Animationen nicht mehr wegzudenken. Suchmaschinen brauchten also zusätzliche Informationen, um den Inhalt der Seiten zu verstehen. Dazu dienen die Metatags.

Nach deutlichen Absprachen, den sog. RFC's, können Meta-Tags in den Herkunftscode einer Seite eingefügt werden. Natürlich gibt es Menschen, die die Metatags missbrauchen, indem sie sie auf unerlaubte Weise einfügen. Das hat natürlich keinen Sinn. Wenn Sie aber Seiten machen, die von Suchmaschinen gesehen werden können, optimale Herkunftscodes und relevante Meta-Tags einsetzen, dann werden Sie sehen, dass Sie besser abschneiden als Ihr Konkurrent, der seine Website nicht optimiert hat.

Suchmaschinen können auf diese Weise das beste Ergebnis wiedergeben.

Wie sehen Sie die Herkunft in Firefox?
   

Der Grundaufbau

   

Der Tag besteht meistens aus folgenden Bestandteilen:

< META NAME="Name"

Der Name eines normalen Tags, den Sie definieren. Also z. B. ein Keyword oder ein Description-Tag.

< HTTP-EQUIV="Name"

Der Name eines spezialen Tags, den Sie definieren, z. B. über den Editor oder die Autorenrechte.

< CONTENT="Wert"

Der Wert den der Tag bekommt.

Hier stehen alle Begriffe und Beschreibungen, z. B. die Stichwörter oder die Anzahl von Tagen bei einem sog. "Revisit-Tag".

Wollen Sie schnell beginnen? Machen Sie dann weiter mit dem originellen Stufenplan.

meta-tags, erklärung, funktionieren  meta-tags, erklärung, funktionieren  
© 2016 - Meta-tags.de gehört zur MetaTags Company Gruppe - Letztes Update: 06-12-2016